Agiles IT Service Management: Alle IT-Services mit Jira verwalten

Maßgeschneidertes ITSM, das deinen Teams effektiven IT-Service in Hochgeschwindigkeit ermöglicht: Jira Service Management von Atlassian – die neue Generation von Jira Service Desk – ist die perfekte Lösung für die IT-Abteilung(en) deines Unternehmens. Und wir bieten dir den individuellen Support für die optimale Umsetzung – insbesondere bei der Cloud Migration.

Jodocus IT Service Management

Was ist IT Service Management (ITSM)?

Das IT-Servicemanagement – kurz ITSM – eines Unternehmens bezeichnet die Vorgehensweise und Prozessstruktur seiner IT-Teams bei der End-to-End-Bereitstellung von Kundenservices. Darunter fallen sämtliche Schritte und Aktivitäten eines IT-Services, von der Anfrage über die Planung bis zur Bereitstellung der IT-Lösung. Neben Software zählt auch Hardware in den in den Aufgabenbereich von ITSM-Teams. Das unterscheidet sie vom klassischen IT-Support. Um Software Probleme effizient zu lösen, Updates sicher zu installieren und sämtliche Hardware eines Unternehmens zu managen, ist ein individuelles, an die Unternehmensprozesse angelehntes IT Service Management System unverzichtbar, um optimale IT-Services und den richtigen IT-Support bereitzustellen. Zudem gibt es in der IT-Branche zahlreiche Ansätze für ITSM. ITIL ist der am weitesten verbreitete Ansatz für ITSM.

ITIL: Der häufigste Ansatz für ITSM

Bei ITIL liegt der Fokus auf Anwendungstechniken zur Ausrichtung von IT-Services Anforderungen eines Unternehmens. So soll ITIL Unternehmen helfen, sich an die laufende Transformation und Skalierung anzupassen. Jedoch weist das klassische ITIL einige Schwachpunkte auf: Gemeint ist die Überregulierung der IT-Services, die IT-Prozesse verlangsamt und somit agiles Arbeiten erschwert. Die neueste Version der ITIL-Standards – ITIL 4 – berücksichtigt diese Kritikpunkte und sorgt für einen Quantensprung des Ansatzes. Flexible Zusammenarbeit, Einfachheit und Feedback, kombiniert mit geschäftlichem und Kundennutzen, stehen hier im Mittelpunkt.

Teams image

ITSM-Prozesse: Was man im ITSM anwendet

Im IT Service Management gibt es eine Vielzahl an Prozessen. In der Essenz kommt es bei allen darauf an, dass IT-Teams organisatorische Ressourcen nutzen – bspw. Jira Service Management (JSM) – um eine hohe Reproduzierbarkeit in ihren Prozessen haben. Immer mit dem Ziel: konsistente und effiziente IT-Services bereitstellen. Einige der wichtigsten ITSM-Prozesse, die JSM bereits out-of-the-box abdecken kann, beinhalten Folgendes:

Change Management

Das Change Management, auch Veränderungsmanagement, umfasst alle Aktionen und Prozesse, die bereichsübergreifende, inhaltliche Veränderungen in einem Unternehmen bewirken – bspw. zur Umsetzung neuer Strategien, Strukturen oder Systeme.

Incident Management

Beim IT-Incident Management bzw. IT-Störungsmanagement geht es um alle organisatorischen und technischen Prozesse und Maßnahmen, die im Fall von erkannten oder vermuteten Sicherheitsvorfällen bzw. Störungen im IT-Umfeld eines Unternehmens eingesetzt werden.

Problem Management

Das Problem Management bezeichnet die Prozesse, um Incidents im Vorfeld zu identifizieren und zu verhindern. Genauso fallen auch Prozesse unter das Problem Management, die sich mit dem Minimieren oder Verhindern der Auswirkungen nicht verhinderbarar Incidents befassen.

Service Request Management

Beim Service Request Management – auch Service Request Fulfillment – geht es um ein wiederholbares Verfahren zur Bearbeitung einer Vielzahl von Kundendienstanfragen, z. B. Anfragen für den Zugriff auf Anwendungen, Softwareerweiterungen und Hardwareupdates.

Welche Vorteile hat Jira Service Management?

Teams, Kulturen und Methoden sind entscheidend für ein erfolgreiches IT Service Management und Tools das wichtige Mittel zum Zweck. Aus diesem Grund hat Atlassian ein schnelles, flexibles und intuitives ITSM-Tool für beispielhaftes IT Service-Management entwickelt: Jira Service Management. Inspiriert von den Tools Jira und Confluence, die den Digital Workplace der Zukunft optimal vereinen, setzt Atlassian auch bei JSM auf agiles und kollaboratives Arbeit. So unterstützt JSM dein IT-Team auf ganzer Linie und verbessert sämtliche IT-Service-Prozesse im gesamten Unternehmen. Neben der Ressourcen- und Prozessoptimierung im Unternehmen spiegeln sich die Vorteile vor allem auch auf deiner Kundenseite wieder.

Die ITSM-Lösung von Atlassian bietet zudem eine hohe IT-Agilität, indem sie Arbeitsabläufe zwischen Entwicklungs- und Betriebsteams in jeder Hinsicht optimiert. Dies bedeutet, dass unterschiedliche Teams, die zuvor unterschiedliche Arbeitsweisen nutzten, jetzt gemeinsam an einem Ort – in Jira Service Management – zusammenarbeiten können.

Jodocus IT Service Management JSM

Was Jira Service Management alles für dein Unternehmen leisten kann

Für mehr Informationen zur IT Service Management Lösung von Atlassian "JSM" haben wir ein kostenloses Asset mit allen Funktionen sowie Best Practises für dich zum Download.

Die wichtigsten Vorteile von Jira Service Management auf einen Blick:

  • Erhöhte Prozesssicherheit und -sichtbarkeit
  • Teamübergreifende Zusammenarbeit
  • Automatisierung von Prozessen
  • Integriertes Wissensmanagement
  • Verbesserung der Anfragenkoordination
  • Schnellere Reaktionszeiten
  • Hohe Wirtschaftlichkeit

Unsere ITSM-Lösung für dein Unternehmen: Individuell angepasstes JSM

Agiles, effizientes IT- Management setzt dynamische, interdisziplinäre Teams voraus, kombiniert mit der passenden, optimal implementierten Software. Wir unterstützen dein Software-Management dabei, ein individuelles ITSM auf der Basis von Jira Software zu entwickeln und zu integrieren. Dafür steigen wir tief in deine Teams und ihre Prozesse ein, erarbeiten gemeinsam effiziente Ansätze und kümmern uns um die fachgerechte Integration.

Jodocus IT Service Management Jira Service Management
Platzhaltertext

Mehr als reines IT Service Management benötigt?

Du brauchst mehr als ein Service Management, das auf deine IT-Dienstleistungen zugeschnitten ist? Dann haben wir für dich die perfekte Lösung: Unser Enterprise Service Management.